Tele Atlas Übernahme droht zu scheitern

0
24

Tele Atlas kam am Freitag deutlich unter Druck, die Aktie notierte am Morgen bei -20%.

 Die Frist für eine Entscheidung in dem Fall bleibt nun bestehen. Die Kommission will demnach bis zum 21. Mai entscheiden, ob sie die Übernahme genehmigt oder untersagt. Hätten die Unternehmen Lösungsvorschläge eingereicht, hätte sich die Frist um zehn Arbeitstage verlängert. Die Behörde führt infolge ihrer Bedenken eine vertiefte Prüfung der geplanten Übernahme durch.

- Advertisement -
growney: Einfach. Erfolgreich. Anlegen.
- Advertisement -
970x250
Vorheriger ArtikelSolar-Aktien unter Druck
Nächster ArtikelBuy: AIXTRON AG
Florian kommt aus Niedersachsen und beschäftigt sich seit rund 10 Jahren intensiv mit der Börse. In seiner Anfangszeit reizten ihn eher spekulative Wertpapiere, mit den Jahren wurde das Interesse an soliden Dividendentitel immer größer. Florian betreibt schon seit mehr als 10 Jahre erfolgreich unterschiedliche Finanz- und Wirtschaftsportale und interessiert sich für Immobilien als Geldanlage.