Kaum Kürzungen bei der Solarstromförderung

0
28

Die Solarstromförderung soll nun wohl doch nicht so stark gekürzt werden, wie zunächst vorgesehen war. Der Abwärtstrend der Solarwerte ist gestoppt, sie sind heute die großen Gewinner. Aktuell Q-Cells +6,8 Prozent, Solarworld +7,9 und Phoenix Solar +8,3 Prozent.

- Advertisement -
970x250
Vorheriger ArtikelSolarfabriken-Ausrüster: Die Solarbranche rüstet auf
Nächster ArtikelNeu im TecDAX: Roth & Rau rückt für Tele Atlas auf
Florian kommt aus Niedersachsen und beschäftigt sich seit rund 10 Jahren intensiv mit der Börse. In seiner Anfangszeit reizten ihn eher spekulative Wertpapiere, mit den Jahren wurde das Interesse an soliden Dividendentitel immer größer. Florian betreibt schon seit mehr als 10 Jahre erfolgreich unterschiedliche Finanz- und Wirtschaftsportale und interessiert sich für Immobilien als Geldanlage.